seit  1936

 

Verein für  Deutsche Schäferhunde    OG - Kleve - Kellen  e.V

Dinnendahlstr. 17  ,   47533 Kleve  ,   LG - Nordrheinland  ( LG 05 )      

 

                          

 

 

Kontakt :    

   

Cees  van Doorn  ( Vorsitzender )

og438@og.schaeferhunde.de  ,   Tel.:  02821 27589

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Der Vorstand :

 

  Cees  van Doorn  ( 1.Vorsitzender )

 

   Udo Meisters      ( 2.Vorsitzender )

 

  Paul Kapell        ( Kassierer )       

 

   Heinz Leuker     ( Zuchtwart )

 

   Uli Tekath              ( 1.Übungswart   &   Leiter der Hundeschule )

 

   Andrea Derksen    ( 2.Übungswart )

 

   Michaela Meisters   ( Schriftführer  ) 

 

 

Unsere Übungszeiten :

Mittwochs :     ab  18 Uhr

Samstags :     ab  15 Uhr   ( die Hundschule hat vorher von 14 - 15 Uhr ihre Trainingsstunde )

Sonntags :      ab  10 Uhr  ( ggf. nach Absprache Schautraining oder Fährtenarbeit )

 

 

 



 

Unsere Termine 2017 :

- -.- -.         AD-Prüfung :                     ( - - - - - - - -  )     PL :  

15.04.         Osterfeuer 

02.04.        Helferschulung  der  LG 05      ( Ansprechpartner :  Volker Schmallenbach )

- -.- -.         Körung :                   ( - - - - - - - - - -  )     KL :   Heinz Leuker   ,  Helfer :  

2.04.          OG- Zuchtschau ::   ( Jürgen Maibüchen , Rüden )-   ( Karl Heinz Gladbach, Hündinnen)    Schauleiter :  Heinz Leuker

28.05.         Prüfung :                ( Bodo Jürgens ) , LG 06 )     PL :   Heinz Leuker

15.06.         Wandertag   ( Fronleichnam )

15.10.         Prüfung :                ( Udo Wolters )     PL :  

26.12.         Weihnachts-Frühstücksbuffet

 

 

Termine  2017 unserer Landesgruppe :

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Events :

 

2017

13.Oktober

 

 

Unsere OG auf der BSZS  erfolgreich vertreten

MIA  und  NAIKE  vom Praester Land   STH / LSTH - JK Hündin

BASKO von der Bulau   LSTH - JK Rüden

*BELLAMIE  vom Praester Land  LSTH - GHK Rüden  Weltsieger

 

02.04.     Helferschulung  der  LG 05   mit Volker Schmallenbach 

 

 

 

 

2016  

 

10 Hunde starteten an diesem Tag, in BH, AD und leider nur einer in IPO1 

Henry van der Lans  mit  JACK vom Praester Land  ( IPO1 )

Vorbereitung zur Siegerehrung . . .  für Andrea das erste mal als Prüfungsleiter !

 

 

 

Trotz stürmischem Aprilwetter ein rundum gelungener Tag !

 

 

 

Zum 80jährigen Bestehen der OG - Kleve-Kellen erschienen namenhafte Aussteller mit ihren Hunden und interessierte Besucher.

Kleves Bürgermeisterin  Sonja Northing  begrüßte die zahlreichen Teilnehmer und Gäste dieser Veranstaltung.

Vereinspräsident Dr.Heinrich Meßler und Landesgruppenzuchtwart Hans Peter Fetten ließen es sich nicht nehmen ,

bei diesem Ereignis dabei zu sein.   

Es richteten Ulli Hausmann, Norbert Scharschmidt und Nikolaus Meßler als Richteranwärter.

 

 

 

Ein langjähriges SV- Mitglied wurde mit dem "Großen" Hundeführer-Sportabzeichen  und  dem WUSV-Sportabzeichen

ausgezeichnet, überreicht durch den Präsidenten.

     

 

 

 

2015

 

Ein gelungener Tag . . . . .

 

 

 

 

             

 

 

Und zuletzt . . . .

. . .  ein großes "Dankeschön" an  Ilona Kartman  für die schönen Fotos !

 

 

 

2014

 

  

 

 

 

2011

 

2010

2009

2008

  

 

 Jugendseminar  mit Ulli Hausmann

2006

1994

 

Bundesverdienstkreuz  für  G.Heynen

1992

   

LG-Ausscheidungsprüfung

 

 

Chronik :

Verein für  Deutsche Schäferhunde    OG - Kleve - Kellen    1936

   

Nach Gründung des SV-Hauptvereins 1899 durch Rittmeister  Max von Stephanitz

bildeten sich nach und nach zahlreiche Landes- und Ortsgruppen.

1927 trafen sich  8 entschlossene Männer im Bahnhofshotel bei Herta und gründeten die OG-Kleve.

Geübt wurde auf dem späteren XOX-Gelände, dann an der Overbergschule in Kellen, ohne Platzhaus.

Aus organisatorischen Gründen erfolgte 1936 die Umbenennung und Gründung der heutigen OG-Kleve-Kellen.

Trainiert wurde zunächst auf dem VFB-Sportplatz am Sternbusch, leider mit wenig Aktivitäten und Erfolgen,

dann am Pelzersee und  immer noch ohne Platzhaus.

Nach Kriegsende Aufbau der Vereinsarbeit und endlich . . . . eine kleine Holzhütte . . . . das erste eigene Vereinshaus !

Dann allerdings erneuter Platzwechsel auf das jetzige Gelände an der Dinnendahlstraße.

Ein neues Vereinsheim wurde gebaut und es herrschte reger Betrieb in der OG

NRZ und Rheinische Post berichteten über die kleinen und großen Erfolge des Vereins und der einzelnen Mitglieder.

In erster Linien waren es leistungsorientierte Veranstaltungen, aber auch Zuchtschauen waren schon gefragt.

Ehrenmitglied Gerhard Heynen war einer der Mitgründer des Vereins und zweimaliger Bundessieger auf der Hauptzuchtschau .

Heute zählt die OG  36 Mitglieder, ist in allen Bereichen sehr aktiv und kompetent und kann große Erfolge verzeichnen,

insbesondere im Zucht-- und Schaubereich.   

 

 

 

 Weitere Info über uns und unsere Aktivitäten mit dem  Deutschen Schäferhund  folgen .

 

 

 

 

Bei herrlichem Wetter und guter Laune . . . .